Service-Paket “Mietportal” für Auftraggeber

Für die uneingeschränkte und eigenständige Nutzung von Druckpreis-Auktion, können Auftraggeber Druckpreis-Auktion mieten. In diesem Fall müssen die Lieferanten keine  Vermittlungsprovisionen entrichten, sondern der Auftraggeber zahlt eine Portalmiete und nutzt das Portal für den Einkauf. Die Laufzeit für die Nutzung von Druckpreis-Auktion als Mietportal muss im Einzelfall individuell vereinbart werden. Die Preise für die Nutzung als Mietportal können nur nach Kenntnis der Laufzeit, des Auftragsumfangs, des voraussichtlichen Einkaufsvolumens und der Anzahl der Nutzer in einem Unternehmen ermittelt werden.

Preisbasis: nach Vereinbarung. Bitte fragen Sie an!