Datenschutz

1. Verantwortlichkeit

Die Datenschutzerklärung gibt Ihnen die Sicherheit, wie wir Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Firmendaten auf dem Portal Druckpreis-Auktion behandeln. Sie gilt für dieses Portal und (sofern vorhanden) auch für andere Internetportale des Portalbetreibers. Sollten im Rechtsraum des Nutzers abweichende Datenschutzgesetze existieren, verzichtet der Nutzer mit der Registrierung auf die Anwendung der abweichenden Regelungen, sondern unterwirft sich dieser Erklärung zum Datenschutz.

2. Verantwortlichkeit

Jeder Nutzer von Druckpreis-Auktion erklärt sich mit der Registrierung auf dem Portal mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Die Verantwortlichkeit liegt beim Portalbetreiber, der die Daten durch die Registrierung erhebt und vorhält. Der Portalbetreiber kann keine Haftung für die Nutzung der Daten übernehmen, die durch widerrechtliche Aneignung der Daten, beispielsweise durch das Unternehmen, das das Hosting der Webseite betreibt oder durch unerlaubte externe Zugriffe auf das Portal, entstehen könnten.

3. Datenerfassung

Der Besuch des Portals führt nicht zu einer Datenerfassung. Wir erfahren ihre personenbezogenen Daten durch eine Registrierung. Wer sich bei Druckreif-Auktion registriert, erklärt sich automatisch damit einverstanden, dass die eingegebenen Daten von uns gespeichert werden und sinngemäß für die Nutzung des Portals verwendet werden. Es können folgende personenbezogenen bzw. unternehmensbezogenen Daten erhoben und gespeichert werden:

3.1. Die kompletten Adressdaten mit allen dazugehörigen Kontaktinformationen. Bei vorgenommen Zahlungen auch die Konto und Kreditkartendaten.

3.2. Alle Daten, die durch eingestellte Anfragen und bei Auftragnehmern im Zuge des Bieterverfahrens in das System eingegeben wurden.

3.3. Alle Informationen, die im Zusammenhang mit Anfragen und Aufträgen über das Portal zusammengetragen wurden.

3.4. Alle Informationen, die durch Rechnungen und Zusatzbuchungen entstanden sind, aus Rückfragen, in Foren oder Blogs.

3.5. Informationen, die durch die Weiterleitung durch Links auf andere Webseiten entstanden sind, die man als Webloginformationen bezeichnet.

3.6. Informationen von anderen Dienstleistern, beispielsweise Informationen über die Bonität, die durch Auskunfteien.

 4. Datenverwendung

Der vorrangige Zweck der Datenerhebung dient eine sinngemäßen Nutzung des Portals und dem Umgang zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern. Ein Verkauf oder eine Vermietung Ihrer Daten an Dritte für Marketingzwecke wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Mit der Registrierung und der damit verbundenen Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, haben Sie das Einverständnis zur Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Daten für folgen Zwecke gegeben:

4.1. Sicherstellung der angebotenen Leistungen des Portals für Auftraggeber und Auftragnehmer.

4.2. Rückfragen bei den Vertragspartnern bei Unklarheiten, Rechnungsstellung für gebuchte Zusatzleistungen, Schlichtung und Problembehebung.

4.3. Stichprobenartige Überprüfung der eingegebenen Daten zur Verhinderung von rechtlich relevanten Vorgängen, illegaler Betätigung und Abgleich mit den Vorgaben aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen.

4.4. Überprüfung unserer Werbeaktivitäten, Affiliateprogramme und Verbesserung des Leistungsumfangs.

4.5. Marketingmaßnahmen aller Art im Hinblick auf Werbeangebote und Zusendung von eMail-Informationen.

4.6. Überprüfung der Daten durch Dritte, wie beispielsweise Wirtschaftsauskunfteien.

 5. Datenfreigabe an Dritte

Die Offenlegung Ihrer Daten erfolgt nur zur Erbringung unserer Dienstleistung bei Druckpreis-Auktion oder bei Übernahmen, Beteiligungen oder Gründungen anderer Portale, zur Durchsetzung unserer Interessen im Hinblick auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Nutzungsbedingungen, wie auch bei rechtlichen Anforderungen bei Ermittlungsverfahren, bei Informationsbedarf von Wirtschaftsauskunfteien und Behörden. Die Offenlegung der Daten erfolgt auch in solchen Fällen ohne Anforderung, wenn wir andere Nutzer des Portals vor rechtswidrigen Aktivitäten schützen wollen oder andere Nutzer vor Schaden bewahren möchten. In solchen Fällen werden die Daten nach unserem Ermessen an Strafverfolgungs- oder andere Behörden ausgehändigt.

6. Weitergabe von Daten bei der Vermittlung

Das Portal befasst sich mit der Vermittlung von Aufträgen. Druckpreis-Auktion wird alle aus Sicht des Portals sinnvollen Informationen über den Auftraggeber und den Auftragnehmer an die andere Seite im Sinne einer für alle Teile vertrauensvollen Zusammenarbeit weitergeben. Das gilt beispielsweise für Leistungsprofile, Qualitätsmerkmale, Kundenbewertungen oder Bonitätshinweise. Diese Daten werden entweder von den Nutzern zur Verfügung gestellt oder das Portal beschafft sich diese Informationen selbst. Für die Richtigkeit der Informationen von Nutzern kann Druckpreis-Auktion keinerlei Haftung übernehmen. Die Weitergabe von Informationen, die der Nutzer über das Portal über einen anderen Nutzer bekommen hat, ist streng verboten.

7. Cookies

Druckpreis-Auktion nutzt Cookies, also Daten, die auf der Computerfestplatte des Nutzers abgelegt werden, um das Portal zu analysieren. Auf diese Weise können wir das Portal, die Inhalte und unsere Werbung verbessern. Cookies sind außerdem zur Identifizierung des Nutzers vorhanden und für die bequeme Nutzung des Portals. Wer keine Cookies akzeptieren möchte, kann das durch eine Einstellung in seinem Browser einrichten. Für Cookies, die durch fremde Websites bei der Weiterleitung von Druckpreis-Auktion platziert werden, übernehmen wir keine Verantwortung.

8. Kontoführung

Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten, bestehend aus der Kombination Ihrer eMail-Adresse und dem Passwort für Dritte nicht zugänglich aufzubewahren. Für das Passwort empfehlen wir eine Zusammenstellung von Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. Jeder Nutzer ist für eine Nutzung des Portals mit seinen Zugangsdaten selbst verantwortlich und hat alle daraus resultierenden Folgen, auch Folgekosten, zu tragen. Nutzer, die ihr Passwort verloren haben oder wissen, dass es Dritten zugänglich geworden ist, sind verpflichtet, diese Information umgehend an Druckpreis-Auktion zu geben und das Passwort zu ändern.

9. Einsicht, Kontrolle und Prüfung der personenbezogenen Daten

Alle registrierten Nutzer können die meisten der gespeicherten Daten ständig einsehen, kontrollieren und nach Notwendigkeit ändern. Bei veränderten Fakten ist der Nutzer verpflichtet, die gespeicherten Daten umgehend zu aktualisieren. Wenn ein Nutzer sein Mitgliedskonto nicht mehr einsetzen will, muss er dies schriftlich bei Druckpreis-Auktion bekannt geben. Die Sperrung und der gespeicherten Daten kann nur durch das Portal vorgenommen werden. Eine Löschung kann  vom Nutzer nicht verlangt werden, weil die Daten aus Gründen einer möglichen Auskunftspflicht Behörden gegenüber von Druckpreis-Auktion gespeichert bleiben.

10. Datensicherheit

Die Daten des Portals und aller Nutzer werden auf einem Server Internetdienstleister gespeichert. Druckpreis-Auktion achtet darauf, dass der eingesetzte Provider vertrauenswürdig ist und auch das Portal ist selbst stets bedacht alle gespeicherten Daten sicher und vertrauensvoll zu behandeln. Wir tun alles, um die gespeicherten Daten vor rechtswidrigen Zugriffen zu schützen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann ein Missbrauch nicht völlig ausgeschlossen werden, weil es möglich ist, alle Daten bei der Übermittlung abzufangen oder durch Hackerangriffe offenzulegen.

11. Schlussbestimmung

Druckpreis-Auktion kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen ändern. Die geänderte Datenschutzerklärung wird durch Veröffentlichung auf dem Portal wirksam und tritt 30 Tage nach Veröffentlichung für alle Nutzer in Kraft, die vor der ersten Veröffentlichung registriert waren. Die registrierten Nutzer werden durch eine eMail-Nachricht über die Änderung informiert.

Stand Mai 2012